Sommerausfahrt 2018

Die diesjährige Sommerausfahrt der Rottaler Oldtimerfreunde führte an den schönen Traunsee in Österreich.

Gestartet wurde um 09:30 Uhr am Vereinsheim in Pfarrkirchen. Besonders erfreulich war dieses Jahr die große Teilnehmerzahl. Knapp 30 Oldtimer genossen die schöne Strecke bei Kaiserwetter.Gegen Mittag erreichte man den Ort Altmünster am Traunsee, im dortigen Gasthaus Reisenberger wurde zu Mittag gegessen. Im Anschluss wurde das Oldtimermuseum "Rund ums Rad", welches direkt neben dem Gasthaus liegt, erkundet. Sämtliche Raritäten rund ums Rad sind dort zu bestaunen, diese kann man gar nicht alle aufzählen, seht selbst auf der Webseite des Museums: http://www.radmuseum.at. und auf unseren Bildern.

Nach dem Museumsbesuch ging es noch „hoch hinaus“ über Serpentinen zu einer Aussichtsplattform, von der man aus einen wundervollen Blick über den Traunsee hat. Im dortigen Cafe gönnte sich der eine oder andere noch eine original österreichische Nachspeise.

Im Anschluss wurde wieder die Heimreise nach Pfarrkirchen angetreten. Ein paar Teilnehmer machten noch einen Abstecher zum See, um ins kühle Nass zu springen.

Die Rottaler Oldtimerfreunde bedanken sich bei allen Teilnehmern. Mit der diesjährigen Sommerausfahrt wurde ein „Rekord“ aufgestellt, da noch nie so viele Oldtimer bei einer Ausfahrt mitgefahren sind.

Hinfahrt und Mittagessen in Altmünster:

Simple Image Gallery Extended

Oldtimermuseum "Rund ums Rad":

Simple Image Gallery Extended

Unsere tolle Gruppe :-)